18. Juni 2023 - 11:00
Straubing (D)

EICHINGER-WENZL-VARGA (H/D)
live 2023

Tibor Eichinger und Stefan Varga, die beiden Gitarristen aus Budapest und Frankfurt, arbeiten seit 20 Jahren zusammen, haben zahlreiche Konzerttourneen absolviert und vier gemeinsame Alben eingespielt, zuletzt BROTHERS IN ART (JazzSick Records). Mit ihrem Duo loten sie seit 2003 die Grenzen und Überschneidungen zwischen komponierter und improvisierter Musik aus. Dabei bringen beide ihre unterschiedlichen Einflüsse wie Balkanmusik, Klassik oder Modern Jazz mit ein.

Seit dem fulminanten Auftritt als Hauptact beim Bayerischen Jazzweekend 2012 sind die beiden gerne zu Gast in Regensburg und im künstlerischen Austausch mit dem Saxophonisten Bertl Wenzl (Ex-Negerländer, Delir Noir, Diebe der Nacht, Lunk, Difusion, Fishers Brew), der durch sein provokativ eigenwilliges Spiel in der freien Szene einen guten Namen hat.

Was lag näher, als die Achse Frankfurt-Regensburg-Budapest auch musikalisch zum Klingen zu bringen? Im Sommer 2023 ist es soweit: Die drei Bandleader haben ein Konzertprogramm entwickelt und präsentieren dieses auf einer kleinen Deutschlandtour.

Tibor Eichinger (Budapest) – E-Gitarre
Bertl Wenzl (Regensburg) – Saxophon
Stefan Varga (Frankfurt) – akustische Gitarre